EK-Verlag 6218 Zwickau - Johanngeorgenstadt
Wiking 00641 Wiking Kleine Autos, große Liebe
  • -179,60 kr.
search

EK-Verlag 772 Wittes Neubaulokomotiven Alfred Gottwald

359,20 kr.
179,60 kr. Sparen Sie 179,60 kr.
Bruttopreis Levering: 1 til 3 uger
Wittes Neubaulokomotiven Alfred Gottwald
Menge
Nur noch wenige Teile verfügbar

 

Sikker betaling med E-Pay

 

Pakker sendes med Postnord 1 - 3 dages levering.

 

14 dage retur ret jævnfør købeloven.

Alfred Gottwaldt - Wittes Neubaulokomotiven, Die letzten Dampfloks der Deutschen Bundesbahn und ihre Schöpfer 1949 - 1977. 184 Seiten mit 266 Abbildungen, 210 x 297 mm. Das neue Standardwerk von Dr. Alfred Gottwaldt. Als 1949 die Deutsche Bundesbahn gegründet wurde, war das Ende der Dampftraktion bereits absehbar. Trotzdem beschaffte die DB bis 1959 noch fünf Dampflok-Baureihen. Diese Maschinen waren das Werk von Friedrich Witte (1900 – 1977) vom Bundesbahn-Zentralamt Minden, der seit 1942 das Amt des Bauartdezernenten für Dampfloks bei der alten Reichsbahn innehatte. Bei der Bundesbahn behielt er diese Aufgabe bis 1965 und gilt daher als Vater der Neubaulokomotiven. Dieser reich bebilderte Rückblick auf Leben und Werk des Eisenbahners, der die Witte-Windleitbleche entwickelt und die Super-Pacifics der Baureihe 01.10 bei der Bundesbahn betriebstauglich gemacht hat, setzt dem Lebenswerk Friedrich Wittes ein ehrendes Denkmal.
EK772
1 Artikel
Neuer Artikel