Lenz 40252-01 Schlepptenderlok BR 50 mit Wannentender, DB Epoche 3

11.999,00 kr.
Inkl. moms Levering: 3 til 6 uger
Schlepptenderlok BR 50 mit Wannentender
Antal
Udsolgt

  • Sikker betaling med E-Pay Sikker betaling med E-Pay
  • Pakker sendes med Postnord 1 - 3 dages levering. Pakker sendes med Postnord 1 - 3 dages levering.
  • 14 dage retur ret jævnfør købeloven. 14 dage retur ret jævnfør købeloven.

BR 50 - das Vorbild

Die Einheitslokomotive der Baureihe 50 war eine der erfolgreichsten Dampflok-Konstruktionen; Obermeyer zählt sie zu den „glücklichsten Konstruktionen“ der Deutschen Reichsbahn. Stark, zuverlässig und dank der niedrigen Achslast auch auf Nebenstrecken einsetzbar. Erst Ende der 1970er Jahre wurden die letzten der insgesamt über 3.100 gebauten Loks bei der DB ausgemustert. Eine der zahlreichen interessanten Varianten verfügt über vier Dome, ein Umlaufblech mit Schürze, Witte-Windleitbleche, Kabinentender und den Scheiben-Laufradsatz.

BR 50 - das Modell

Auch dieses Lokmodell besticht durch die reichhaltige Ausstattung und - wie alle Lenz Loks - durch die originalgetreue detaillierte Darstellung. Natürlich verfügt unsere BR 50 über die übliche Serienausstattung der Lenz Spur 0 Lokomotiven, wie zum Beispiel:

  • Decoder mit USP und Energiespeicher sowie zahlreichen Funktionen und Sound bereits integriert.
  • automatische Kupplung, Schraubenkupplung nachrüstbar
  • Konstantlicht und fahrtrichtungsabhängiger Lichtwechsel
  • Federpuffer
  • Automatische Erkennung von Lenz-Digital (DCC) oder konventionellem
    Gleichspannungsbetrieb (analog)

Zusätzliche Ausstattungsdetails der Lenz Spur 0 BR 50:

  • erste Ausführung mit Kastentender, 4 Domen, gekürztem Umlauf und
    Witte-Blechen. Weitere Ausführungen (auch mit anderer Domzahl)
    sind konstruktiv vorbereitet
  • Kessel, Rahmen, Zylinder, Steuerung, Umläufe sowie Tenderrahmen
    aus Metall
  • Radsätze aus Metall
  • Originalsound, 2 Lautsprecher: einer in Zylindernähe, der andere im
    Tender
  • fernbedienbare Kupplung vorn + hinten
  • vorbildgerechter Lok-Tenderabstand, die Kupplung zwischen Lok und
    Tender ist leicht kuppel- und trennbar
  • Maxon Motor
  • Triebwerksbeleuchtung
  • Dampfgenerator mit radsynchronem Ausstoß
  • Lokführer und Heizer


BR 50 aktuell (20.01.2016)

Aus immerhin mehr als 1.500 Bauteilen besteht die Lenzsche BR 50 im Maßstab 1:45. Diese Bauteile müssen konstruiert, produziert und montiert werden. Die aufwändige Fertigung der Baureihe 50 ist in vollem Gange. Alle Bauteile werden geprüft, anschließend montiert und das Ergebnis erneut einer Überprüfung unterzogen. Hierbei sind die Erfahrungen aus Konstruktion und Bau der BR 24, zum Beispiel beim vorbildgerechten Lok-Tender-Abstand im gekuppelten Zustand, natürlich von Vorteil und fließen in den Prozess ein. Ständige Kontrolle in jeder Phase von Produktion und Montage ist aber trotzdem notwendig. Dazu werden häufig Teile oder Baugruppen nach Gießen geschickt und hier kontrolliert. Zusätzlich fliegt ein erfahrener Mitarbeiter regelmäßig nach China, um vor Ort zu prüfen und gegebenenfalls zu korrigieren. Ein enormer Kosten - und Zeitfaktor mit Einfluss nicht nur auf die Kalkulation, sondern auch auf den Lieferzeitpunkt.Es sind eben leider nie alle Unwägbarkeiten zu berücksichtigen. Derzeit finden ausgiebige Langzeit-Fahrtestes statt. Wir planen, die Auslieferung der BR 50 bis Mitte dieses Jahres möglich zu machen.

Fernbed. Kupplung Federpuffer Schraubkupplung Konstantlicht Lichtwechsel Schlusslicht Sound ABC USP RailCom D/A DB Epoche 3

Schlepptenderlok BR 50 mit Kastentender, DB Epoche 3
Betriebsnummer 50 834: Art. Nr. 40250-01

Schlepptenderlok BR 50 mit Kabinentender, DB Epoche 3
Betriebsnummer folgt: Art. Nr. 40251-01

Schlepptenderlok BR 50 mit Wannentender, DB Epoche 3
Betriebsnummer folgt: Art. Nr. 40252-01

LE40252-01
Ny vare